Was ist JaNö-Media

JaNö-Media ist eine Oneman-Firma. Gegründet wurde sie am 01. Mai 2019 als Kleingewerbe.

Zuvor war JaNö-Media als Janniks Zeitungsblog aktiv. JaNö-Media steht für „Jannik Nölke – Media“

Jannik Nölke ist als Geschäftsführer, Angestellter, Fotograf, Buchhalter, Social-Media Manager und Putzfrau in Personalunion für alles verantwortlich. Zu den Dienstleistungen von JaNö-Media finden Sie weiter unten auf dieser Seite genauere Details.

Über mich – Wer steckt hinter JaNö-Media?

Jannik Nölke

Fotograf

Das Fotografieren ist schon immer meine Leidenschaft. Die erste Kamera habe ich mit etwa zehn Jahren geschenkt bekommen, und könnte mir heute ein Leben ohne mein „drittes Auge“ nicht mehr vorstellen. 2015 kam ich durch ein Schulprojekt zum Schwarzwälder Boten, wo ich 4 Jahre als freier Mitarbeiter tätig war und heute ein Volontariat in der Onlineredaktion absolviere. Seit 2018 fotografiere ich außerdem für Sportograf bei Sportevents in Deutschland, Österreich, Schweiz und Frankreich.

geschossene Bilder

64 266

im Jahr 2019

veröffentlichte Texte

500+

Seit 2015

Blaulicht-Einsätze

125+

Seit Dezember 2017


Eine Auswahl meiner Bilder

Die Dämlichsten aber trotzdem häufigsten Fragen (FAQ)

Wieso fotografierst du mit Nikon?

Weil meine erste Kamera eine Nikon war und ich dem treu geblieben bin.

Kann man dich auch als Fotograf buchen?

Natürlich! Einfach weiter unten auf dieser Seite das Anfrageformular ausfüllen und ich melde mich!

Fotografierst du auch Tiere

Wenn sich die Tiere benehmen können – warum nicht?

Beschäftigt es dich nicht, wenn du zu einem schweren Verkehrsunfall kommst?

Es gibt natürlich durchaus schönere Seiten an diesem Job, jedoch gehört auch die Blaulichtfotografie dazu. An dieser Stelle ist es wichtig, seine Arbeit nicht mit nach Haus zu nehmen, sondern nach Feierabend versucht die Geschehnisse auszublenden

Wie kommst du mit den Blaulicht-Einsätzen klar?

Siehe vorherige Antwort.

Wie verarbeitest du einen tödlichen Unfall, von dem du Bilder gemacht hast?

Natürlich beschäftigt mich, was ich sehe. Ich gehöre jedoch zu den Menschen, die hier eine strikte Grenze im Kopf ziehen können. Wenn ich als Pressefotograf vor Ort bin, mache ich meine Arbeit und versuche mir gar nicht viele Gedanken darüber zu machen, was dort Geschehen ist.

Wie viele Bilder machst du im Jahr?

2015 waren es noch rund 32.000 – im Jahr 2018 lag ich bei 62.368 Bildern.

Was fotografierst du am liebsten?

Auf jeden Fall Konzerte mit viel Publikum und guter Laune (am besten noch Schlagerkonzerte) und natürlich – wenn es bei vielen Kollegen eher auf unverständnis trifft – Blaulichteinsätze! Warum Blaulicht? Es ist spannend, die Geschichten hinter den Bilder zu kennen oder zu erfahren.


Dienstleistungen

Eventfotografie

Egal ob ein kleines Konzert mit 50 erwarteten Gästen, eine Firmenveranstaltung für die ganze Familie oder das Jahresturnier der Schachsenioren. JaNö-Media besucht gerne ihr Event, um die Eindrücke der Helfer und vor allem der Besucher festzuhalten.

Feste und Feiern

Jeder kennt es: lästige Hochzeiten, Geburtstage, Taufen, Konfirmationen. Sobald man dann aber ein Andenken haben möchte, fällt einem auf, dass der Fotograf fehlt. JaNö-Media freut sich immer wieder, bei ihrem privaten Fest dabei zu sein und ein Stück Ihres Lebens festhalten zu dürfen.

Weiterverarbeitung

Nach der Hochzeit sollte man sich bedanken – so viel ist klar. JaNö-Media gestaltet für Sie Dankeskarten, Einladungen, Wandkalender und vieles mehr. Wenn wir das Bild geschossen haben, kostet die Gestaltung nur den halben Preis. Was aber auch bedeutet, dass Sie ejderzeit gerne mit einem Foto vorbei kommen dürfen. Schreiben Sie uns einfach an!

ACHTUNG

Sollten Sie im Schwarzwälder Boten einen Pressetext und eine Berichterstattung von Ihrer Veranstaltung wünschen, wenden Sie sich bitte an die zuständige Redaktion. Pressetermine kann ich nicht selbst annehmen!


Anfrage stellen


Wo ich wann erreichbar bin

Telefonische Erreichbarkeit

Montag – Freitag – 18.30 Uhr bis 22.00 Uhr
Wochenende – 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.30 Uhr bis 22 Uhr

Außerdem bin ich rund um die Uhr per E-Mail erreichbar. Verwenden Sie für Anfragen jedoch bitte immer das obige Formular.

Wann ich Termine annehmen kann

Montag – Freitag – 18.30 Uhr bis 23.00 Uhr
Wochenende – 7.00 bis 23.00 Uhr

Hinweis zum Urheberrecht

Alle hier veröffentlichten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Jegliche illegale Vervielfältigung oder anderweitige unrechtmäßige Verwendung wird juristisch verfolgt.